AKG CBL31 WLS

Kabelloses Grenzfläschenmikrofon für AKG Taschensender

AKG CBL31 WLS
AKG CBL31 WLS

Das AKG CBL31 WLS ist ein kabelloses Tisch-Mikrofon für Rednerpulte, Konferenz- und Besprechungsräume. Es funktioniert nur in Verbindung mit einem Funksystem von AKG.

Die Tonwiedergabe des AKG CBL31 WLS ist sehr natürlich. Eine leichte Frequenz-Anhebung im Höhenbereich sorgt für einen transparenten Klang und eine verbesserte Sprachverständlichkeit. Durch den sehr breiten Aufnahmewinkel von 125° ist das AKG CBL31 WLS besonders für unerfahrene oder lebhafte Sprecher zu empfehlen. Auch wenn sie sich beim Sprechen viel den Kopf bewegen, bleibt das Klangbild sehr gleichmäßig.

Bei Mikrofonen mit nierenförmiger Richtcharakteristik wird der Schall von vorne aufgenommen. Das Mikrofon ist dadurch unempfindlich gegen Rückkopplungen und gut vor Umgebungsgeräuschen abgeschirmt.

Das AKG CBL31 WLS lässt sich mit verschiedenen Funksystemen von AKG betreiben. Dabei wird der Taschensender des Funksystems einfach in das Gehäuse des Mikrofons eingesetzt. Ohne aufwändige Verkabelung kann so das Audiosignal per Funk übertragen werden.

Das Metall-Gehäuse des AKG CBL31 WLS ist sehr robust und unempfindlich gegen unerwünschte Übertragung von Vibrationen. Ein breites LED-Band zeigt an, ob das Mikrofon an- oder abgeschaltet ist. Mit nur einer AA-Batterie wird das Mikrofon mit Strom versorgt.

Ein AKG Funksystem ist nicht im Lieferumfang enthalten. Das AKG CBL31 WLS ist kompatibel mit den AKG Funksystemen: PW45, WMS420, WMS470 und DMS800.

Top-Features

  • Flexible Wahl des Aufstellortes, da das Audiosignal per Funk übertragen wird
  • Bessere Sprachverständlichkeit durch eine leichte Frequenzanhebung im Höhenbereich
  • Der breite Aufnahmewinkel von 125° sorgt für eine homogene Sprachwiedergabe
  • Die hypernierenförmige Richtcharakteristik ermöglicht einen größeren Sprechabstand zum Mikrofon
  • Schweres Metall-Gehäuse gegen unerwünschte Übertragung von Vibrationen

 

© 2005 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Δ Nach oben